Selbstpflücken auf dem Hof
Großewächter

Unsere Pflück-Ampel!

Die Erdbeer- und Himbeerpflückzeit ist für das Jahr 2020 beendet. In 2021 werden wir euch über unsere Pflückampel wieder auf dem Laufenden halten, ob es zum jeweiligen Zeitpunkt möglich ist die Früchte selber zu ernten. Bis dahin könnt ihr saisonale Früchte in unserem Hofladen erwerben.

Erdbeeren Selbstpflücken

Unsere Selbstpflückfelder sind ein beliebtes Ausflugsziel für die ganze Familie.
Alle Reihen sind mit Stroh unterlegt, so dass die Früchte und die Schuhe sauber bleiben.
Wir starten in die Selbstpflücksaison mit der Frühsorte Daroyal, später kommt die Sorte Faith dazu.
Die Felder findet ihr direkt an unserem Hof.

Bevor ihr loslegt zu pflücken, lasst euer mitgebrachtes Gefäß bitte an der entsprechenden Hütte direkt am Feld oder im Hofladen (falls die Hütte geschlossen ist) wiegen. Ihr werdet dann eine kurze Einweisung bekommen und könnt anschließend schon loslegen. Die Mindestpflückmenge beträgt 1 kg pro Person.

PS: Das Naschen ist natürlich erlaubt!

Bitte beachtet, dass es auch dazu kommen kann, dass durch eine sehr große Nachfrage bereits keine Erdbeeren mehr an den Pflanzen sitzen und diese erst nachreifen müssen. Über unseren tagesaktuellen „Button“ könnt ihr euch jederzeit erkundigen, ob das Pflücken aktuell möglich ist.

Tipps zum Erdbeeren pflücken

Achtet darauf, dass ihr nur reife Früchte, also komplett rote Früchte ohne grünen Anteil pflückt. Habt ihr eine reife Erdbeere gefunden, knickt den Stiel, an dem die Erdbeere hängt, leicht ab und zieht die Frucht nach oben.

Sammelt nicht zu viele Erdbeeren auf einmal in der Hand, um sie nicht zu zerquetschen und legt die Beeren vorsichtig in euer Gefäß. Lasst eure vollen Körbe nicht zu lange in der prallen Sonne stehen, sondern lagert die Erdbeeren besser im Schatten.

Um Rückenprobleme und schmerzende Knie zu vermeiden, stellt euch am besten breitbeinig über die Pflanzenreihe und beugt euch mit geradem Rücken herunter. Geht in dieser Haltung langsam an der Pflanzenreihe entlang. Zieht zum Erdbeeren pflücken am besten geschlossenes Schuhwerk an und vergesst den Sonnenschutz nicht!

Himbeeren Selbstpflücken

Neben dem klassischen Erdbeeren pflücken, wird auch das Himbeeren pflücken immer beliebter. Gegen Anfang Juli geht die Ernte der Himbeeren in der Regel los und dann habt ihr auch bei uns die Möglichkeit, die Früchte selber zu pflücken. Gepflückt werden kann dann die Sorte Tulameen.

Unsere Himbeerfelder befinden sich direkt bei uns am Hof, meldet euch also im Hofladen an und bringt am besten euer eigenes Gefäß mit, welches wir dann vor Ort abwiegen. Anschließend gibt es eine kleine Einweisung und schon kann es losgehen. Auch beim Himbeerenpflücken beträgt die Mindestpflückmenge 1kg pro Person.

Tipps zum Himbeeren pflücken

Himbeeren werden einzeln vom Strauch gepflückt. Biegt mit einer Hand vorsichtig die Ruten zur Seite, sodass die Früchte mit der anderen Hand gepflückt werden können.

Die Himbeeren sollten ohne Druck gepflückt werden, damit sie nicht weich werden. Seid auch beim Ablegen in das Körbchen der abgeernteten Früchte vorsichtig und legt nicht zu viele Himbeeren übereinander.